Yoga im Sportpoint Meckenheim

Yogakurse für Meckenheim und Umgebung

Yoga für Meckenheim im Sportpoint Meckenheim ist mehr als Auspowern und Entspannen mit Gleichgesinnten. Meditation, Atemtechnik und Ausgleich lernst und erfährst du hier von unseren Yogalehrer:innen. Wir bieten  Yogakurse mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Schaue gleich nach, welcher Kurs für dich passt und melde dich an!

Sivananda-Yoga und Vinyasa-Yoga mit Patrick


Patrick gibt verschiedene Yogaarten, zum einen klassisches „Sivananda-Yoga“ und zum anderen „Vinyasa-Yoga“:

„Sivananda Yoga vereint die Lehren des Hatha Yoga, Raja Yoga, Jnana Yoga, Karma-Yoga und Bhakti Yoga. Im Gegensatz zu vielen modernen Yoga-Stilen bestehen Sivananda Yoga-Stunden neben Asanas daher immer aus Meditation, Mantren, Atemübungen und einer besonders gründlichen Schlussentspannung

Vinyasa Yoga zeichnet sich dadurch aus, dass der Übergang von der einen Pose in die nächste in einer „fließenden“ Bewegung stattfindet. Es unterscheidet sich somit von anderen Yoga-Arten, bei denen für gewöhnlich ein Kursleiter die Teilnehmer einzeln durch die verschiedenen Posen führt, während bei Vinyasa „fließend“ von der einen zur nächsten gewechselt wird.“


  • Mittwochs 18:30-19:30 Uhr
  • Anmeldung telefonisch oder an unserer Kasse
  • Einzelstunde 12,00€ (10,00€f ür Inhaber von Fitness-, Kletterfit- oder Boulderfit-Abos)
  • 5er-Karte 54,00€ (44,00€ für Inhaber von Fitness-, Kletterfit- oder Boulderfit-Abos)

Hatha Yoga mit Chris


Chis ist nicht nur begeisterter Yogalehrer sondern auch Kletterer und Bergsteiger:

„Meine ersten intensiven Erfahrungen mit Yoga machte ich während einer Weltreise in Indien und Südostasien in 2005. Schon damals entdeckte ich Yoga für mich als Ausgleich und tolle Ergänzung beim Bergsteigen und Trekkingtouren. Seitdem begleitet mich Yoga in meinem Leben, sei es beim Reisen, Studieren, Arbeiten oder Sport machen. Im Laufe meines Studiums der Geographie in Bonn begann ich – in Ermangelung hoher Berge – zunächst mit dem Klettern und dann mit Bouldern. In den letzten beiden Jahren habe ich außerdem sowohl meine Grundausbildung zum Yogalehrer als auch Weiterbildungen im Yoga (500h+ BYV) gemacht. Meine Hatha Yoga-Praxis und Unterricht ist geprägt durch die Kombination von dynamisch ausgeführten und statisch gehaltenen Yogastellungen (Asanas), sowie Entspannungs- und Atemtechniken. Dadurch wird der Körper einerseits mobilisiert, stabilisiert und gedehnt, und andererseits können Körper und Geist entspannen und lernen loszulassen.

Kletternde, Sportler*innen, und alle anderen, die einseitigen Belastungen (z.B. sitzende Bildschirmtätigkeiten) ausgesetzt sind, kommt dabei vor allem zu Gute, körperliche Unausgewogenheiten mit Hatha Yoga vorzubeugen oder wieder in Balance zu bringen.“


  • Donnerstags 18:30-19:30 Uhr
  • Anmeldung telefonisch oder an unserer Kasse
  • Einzelstunde 12,00€ (10,00€f ür Inhaber von Fitness-, Kletterfit- oder Boulderfit-Abos)
  • 5er-Karte 54,00€ (44,00€ für Inhaber von Fitness-, Kletterfit- oder Boulderfit-Abos)

Impressionen aus unserem Yogaraum