Kletterhalle im Sportpoint Meckenheim

Klettern und Bouldern für Bonn und das Bonner Umland

In unserer Kletterhalle kannst du auf 1300m2 bis zu 10m hoch klettern. Zwei Boulderwände mit unterschiedlichen Strukturen, Neigungen und einem Dach laden dich zum Klettern ohne Seil ein. Unsere Kletterwand mit Bogen und Überhängen bietet dir einfache bis sehr schwere Kletterrouten im Toprope- und Vorstiegsklettern. Eine Kinderkletterburg lässt die Herzen der Kleinsten höher schlagen. Ruhe dich in unserer Chillecke bei Nüssen, Snacks, Kaffee und anderen Getränken aus. Familien sind bei uns gern gesehene Gäste – ob Anfänger oder langjährige Kletterfamilien, Routen und Spaß gibt es für alle. Unsere Kletterhalle lässt Kindern sportliche und spielerische Freiheit ohne sich oder andere zu gefährden. Viel Platz zum Spielen ist in unserer Chillecke, falls der Klettermotor der Kinder (oder Erwachsene) schwächelt. Eine Tischtennisplatte und Cardiotrainer bieten Ausgleich für Jung und Alt. Der Sportpoint Meckenheim steht für Spaß, Leistung und sportliche Vielfalt – auch in der Kletterhalle.

Zur Zeit kann die Kletterhalle leider nicht genutzt werden, da der Sportpoint Meckenheim auf behördliche Anordnung (Corona-Virus-Pandemie) bis zunächst 19.04.2020 geschlossen bleibt. Unseren Kunden mit Verträgen, Abos oder Monatskarten bieten wir eine Verlängerung der Laufzeit, Verrechnung oder Gutschrift an. Bitte teile uns deinen Wunsch per Mail mit: info@sportpoint-meckenheim.de

Voraussetzung

Bouldern: Freude am Klettern, unterschriebene Einverständniserklärung

Klettern: Teilnahme an einem Topropekurs, Kenntinsse der aktuellen Sicherungstechnik, unterschriebene Einverständniserklärung

Einverständniserklärung:

Sicherheit ist uns wichtig, es dürfen bei uns nur Kletterer selbstständig klettern, die die aktuelle Sicherungstechnik beherrschen. (Ab 14 Jahren mit Erlaubnis der Eltern.) Kommst du zum ersten Mal zu uns zum Klettern, komme bitte montags – freitags zwischen 16:00 und 20:00 Uhr zu uns. Wenn du zu anderen Zeiten kommen möchtest, frage telefonisch nach, ob ein Trainer vor Ort ist, der deine Kenntisse bestätigen kann.

Dauer

So lange du Lust hast während unserer Öffnungszeiten

Preise

Klettern
Tageskarte: 11,90€ (ermäßigt1 10,50€), Kinder 4-14 Jahre 7,90€
Früh-/Spättarif2: 7,90€ (ermäßigt1 7,90€), Kinder 4-14 Jahre 6,90€
Familienpreis (2 Erw. + 1 Kind inkl. Kinderklettergurt): 23,00€, jedes weitere Kind 5,00€ (inkl. Kinderklettergurt)

Bouldern
Tageskarte: 8,90€ (ermäßigt1 7,90€), Kinder 4-14 Jahre 5,90€
Früh-/Spättarif2: 5,90€ (ermäßigt1 5,90€), Kinder 4-14 Jahre 5,90€

Kinder unter 4 Jahren haben freien Eintritt.

1 Schüler, Studenten und Auszubildende (nur mit gültigem Ausweis)
2 Montag – Freitag bis 16:00 Uhr, 20:00 – 22:00 Uhr (Gilt nicht an Feiertagen)

Kletter-/Boulderfit Abo
Du kannst im Sportpoint von einem Kombi-Abo profitieren. Du erhältst uneingeschränkten Zugang zum Kletter- und / oder Boulder-, sowie dem Fitnessbereich und kannst so dein Training ganzheitlich ausbauen.
Kletterfit Abo (Jahresvertrag): 55,00€/Monat
Boulderfit Abo (Jahresvertrag): 45,00€/Monat

Weitere Preise auf unserer Preisliste

Unsere Boulder der Woche

Angebote in unserer Kletterhalle

Kletterkurse Sportpoint Meckenheim, BonnBoulderkurse Sportpoint Meckenheim, Bonn
Klettertraining Kinder und Jugend Sportpoint Meckenheim, BonnKlettertreffs Bouldertreffs Sportpoint Meckenheim, Bonn
Kindergeburtstag Kletterhalle Sportpoint Meckenheim, Bonn
Reparatur Kletterschuhe Spprtpoint Meckenheim, BonnBoulder-Wettkämpfe Sportpoint Meckenheim Bonn

News

    Fragen und Antworten:

    Wer darf im Sportpoint Meckenheim klettern?
    Bei uns dürfen alle klettern, die an einem Toprope-Kurs teilgenommen haben bzw. Kenntinsse der aktuellen Sicherungstechnik besitzen. Diese Kenntnisse werden von einer/einem Klettertrainer/in bestätigt. Kommst du das erste Mal zu uns zum Klettern, komme dazu bitte montags – freitags zwischen 16:00 und 20:00 Uhr zu uns. Wenn du zu anderen Zeiten kommen möchtest, frage telefonisch nach, ob ein/e Trainer/in vor Ort ist. Boulderer können ohne einen Trainercheck loslegen. Ab 14 Jahre darfst du mit schriftlicher Einverständnis der Eltern selbstständig bei uns klettern.

    Was muss ich über das Klettern wissen? Was muss ich beim Klettern beachten?
    Klettern ist eine sichere Sportart, so lange alle Sicherheitsmaßnahmen beachtet werden. Werden sie nicht beachtet, sind häufig schwere Unfälle die Konsequenz bis hin zum Tod des Kletterpartners. Daher gibt es einige Basics über die Sicherungstechnik mitsamt des Partnerchecks, die du wissen musst, bevor du mit dem Klettern am Seil loslegst. In unserem Toprope-Kurse lernst du alle diese Dinge und wirst fit gemacht zum selbstständigen Klettern in Kletterhallen.
    Beim Klettern in Absprunghöhe ohne Seil (= Bouldern) ist es wichtig, dass du weißt, wie du richtig abspringst und herunterfällst um Verletzungen zu vermeiden. Buche einen Boulderkurs, um hierfür fit zu werden.

    Wo kann ich klettern lernen?
    In unserem Toprope-Kurs lernst du alles, was du zum Klettern am Seil als Anfänger wissen musst: Materialkunde, Sicherungstechnik und auch erste Tipps zur Klettertechnik.

    Wo kann ich bouldern lernen?
    Möchtest du wissen, was beim Bouldern wichtig ist? Bouldertechnik und das richtige Abspringen von der Boulderwand kannst du in unserem Boulderkurs erlernen. [Link]

    Ab wann kann können Kinder klettern?
    Klettern ist eine natürliche Bewegungsform wie Laufen und Springen. Kinder klettern intuitiv, manche sogar bevor sie laufen können. Sie sind dabei sehr kreativ z.B. wenn sie ihr Bettgitter überwinden. Daher sollten Kinder klettern, so bald sie das von sich aus tuen. Unsere Kletterhalle bietet schon für kleine Kindern eine geschützte Kletterumgebung und Klettergruppen für Kinder ab 2,5 Jahre.